Unterricht

In der Sekundarschule wird sowohl leistungs- als auch werteorientiert gearbeitet. Das Ziel, jedes Kind zu seiner persönlich besten Leistung zu führen, verlangt individuelles Lernen. Deshalb erhält jeder Lernende ganz speziell auf seine Stärken und Schwächen abgestimmtes Arbeitsmaterial.

Ab der sechsten Klasse wählt jeder Schüler, seinen Stärken entsprechend, ein viertes Hauptfach. Zur Auswahl stehen der MINT-Zweig (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik), der fremdsprachliche Zweig (Französisch), der berufspraktische Zweig (Hauswirtschaft, Technik, Wirtschaft) und der Zweig Darstellen und Gestalten. Schon ab Klasse 5 wird bilingual (englisch) unterrichtet.

alt  alt

alt  alt
 
1.jpg

Termine

13.11.-01.12.2017
Schülerbetriebspraktikum Jg. 10

21./22.11.2017
Anti-Mobbing Seminar 7b, Nettenscheid

21.11.2017 14-16 Uhr
Beratungskonferenz, Altena

23.11.2017 ganztägig
Eltern- und Schülersprechtag, Nachrodt

25.11.2017 10-12 Uhr
Grundschultag
mehr...